JahrdesFeuers

3 - Reichskongress

Rahja 31 Hal

In Gareth tagt der Reichskongress des Neuen Reiches. Dabei kommt es zum Prozess gegen Reichsgroßgeheimrat Baron Dexter Nemrod Graf von Wehrheim wegen Hochverrats. Die Helden fungierten hierbei als Zeugen über die Intrige Dexter Nemros, ließen jedoch verlautbaren, dass sie der wahren Identität ihres damaligen Auftraggebers mittlerweile unsicher seien. Die weitere Untersuchung ergibt, dass es sich offenbar um Streitigkeiten bezüglich der Thronfolge handelt, Prinzessin Yppolita von Gareth hinter den Ereignissen steht und beabsichtigt, ihren Thronanspruch zu belegen. Da ihr dies unmöglich ist, bekennt sie sich, weiterhin auf ihrer Darstellung des Anspruches beharrend, des Hochverrats schuldig. Sie wird nach Festum verbannt, wo sie sich dem Studium der arkanen Künste widmen soll.

Comments

Zordan

I'm sorry, but we no longer support this web browser. Please upgrade your browser or install Chrome or Firefox to enjoy the full functionality of this site.